"Karteileichen"

Einstiegshilfe und was Ihr sonst noch so wissen wollt

Re: "Karteileichen"

Beitragvon Averlion am Sa 8. Sep 2012, 10:10

Karteileichen werden jetzt richtig abgefragt.

Läuft also konkret folgendermaßen ab.
Spieler erhalten jetzt nach 15 Tagen eine E-Mail das diese sich doch zurück melden sollen und das ,wenn sie das nicht tun, ihre Schiffe nach weiteren 15 Tagen freigegeben werden.

Die ersten Meldungen sind vorgestern raus und damit laufen die 15 Tage ab. Also noch 13 Tage und es gibt mehr freie Schiffe für alle.

Dann wird es sicherlich auch wieder spannender. Da sich mehr Soraz anmelden wegen dem Boost gibt es auch mehr Karteileichen bei den Soraz. Also mehr freie Schiffe was wiederum die Punkte stärken wird da diese einfacher übernommen werden können.

Das kräfte Verhältnis kann sich also in den nächsten 2 Wochen stark ändern.
Bild
FOLLOW US ON
BildBild
Benutzeravatar
Averlion
Administrator
 
Beiträge: 523
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:40

Re: "Karteileichen"

Beitragvon Peacekeeper am Sa 8. Sep 2012, 22:26

Ja nee is klar , oder man hat 87 Schiffe :lol: Da kann man auch mal 2 Systeme mit ausleuchten :shock: Bin sowieso etwas enttäuscht von dir in der Open :P
Ach ja wenn du ihn gefunden hast , kannst du mir ja Bescheid geben ,aber erst dann wenn du wieder abgezogen bist :D
Peacekeeper
 
Beiträge: 39
Registriert: Mi 25. Jul 2012, 18:19

Re: "Karteileichen"

Beitragvon Azrael am Mo 10. Sep 2012, 14:14

Ich geh mal davon aus, der Beitrag von Peacekeeper ging an mich...

Ich such nicht... wie du schon festgestellt hast, brauch ich noch etwas, um zu meiner alten Stärke zurück zu finden. Aber ich muss euch Anderen ja auch ne Chance geben. ;)

Und was die 87 Schiffe angeht, wenn man so viele hat, braucht man keine "Kartaileichen" mehr suchen, das ist der Vorteil. 8-)
Mehr als so etwa 20 frische Schiffe will man dann eh nicht auf einmal ausbauen.
Alle Angaben ohne Gewähr
Azrael
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 12:10

Re: "Karteileichen"

Beitragvon borone am Mo 10. Sep 2012, 16:01

Der Ausbau des zweiten Trägerschiffes geht bestimmt von den Vorräten die man beim ersten Trägerschiff hat ab , oder ?
borone
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 30. Aug 2012, 19:18

Re: "Karteileichen"

Beitragvon Azrael am Mo 10. Sep 2012, 16:27

Ich glaub ich versteh die Frage nicht...

Wenn du die Systemrohstoffe meinst,
die bleiben in dem System in dem du das neue Schiff gebaut hast und in allen Systemen die du bereits einmal bereist hast gleich. Wenn du jedoch zum ersten mal in ein neues System springst, wird überprüft, wie viele Trägerschiffe du hast, und danach werden dann die Systemrohstoffe berechnet. Je mehr Schiffe du besitzt, desto mehr Rohstoffe bekommst du in einem neuen System.
Wenn man also sowiso bald ein weiteres Schiff bauen will, lohnt es sich gegebenenfals, erst in ein neues System zu springen, wenn man dieses gebaut hat, und sich evtl fehlende Rohstoffe über Objekte zu besorgen.

Beantwortet das deine Frage??
Alle Angaben ohne Gewähr
Azrael
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 12:10

Re: "Karteileichen"

Beitragvon borone am Mo 10. Sep 2012, 21:17

Ja du hast mich verstanden dass meine ich , danke das beruhigt mich.

borone
borone
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 30. Aug 2012, 19:18

Re: "Karteileichen"

Beitragvon borone am Mo 17. Sep 2012, 10:17

Ich habe mal durchgezählt, es gibt ca. 170 Sorazcommander und ca. 100 Raltarkführer, man da kann man mal sehn wie viele verlassene Raumschiffe hier rumhängen und nichts tun.

borone
borone
 
Beiträge: 58
Registriert: Do 30. Aug 2012, 19:18

Re: "Karteileichen"

Beitragvon Azrael am Mi 19. Sep 2012, 19:14

Bei den Zahlen ist vor allem der Boost deprimierend...
Alle Angaben ohne Gewähr
Azrael
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 12:10

Re: "Karteileichen"

Beitragvon Vollkorn am Mi 19. Sep 2012, 20:00

Wie sieht eigentlich dieser "Boost" genau aus?
voll kornig
Vollkorn
 
Beiträge: 70
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 22:27

Re: "Karteileichen"

Beitragvon Azrael am Do 20. Sep 2012, 16:55

Meinst du wie er sich errechnet oder was er tut?

Der Boost geht auf
die Abbaurate von Rohstoffen --> nam bekommt pro Stunde mehr Rohstoffe
die Geburtenrate --> mehr Bevölkerungszuwachs pro Stunde
den Einheitenbau, die Forschung und den Ausbau --> der Bau benötigt weniger Zeit

Es wird aber noch überlegt, was sich lont zu boosten. Evtl. kommen da noch sachen zu.
Momentan scheint der Boost ja nicht wirklich dafür zu sorgen, dass die Soraz wieder besser werden.
Alle Angaben ohne Gewähr
Azrael
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 12:10

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen zum Spiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron