Schrottfelder nach Angriff?

Ihr habt Ideen was man besser machen könnte oder Kritik, hier könnt Ihr euch auslassen

Schrottfelder nach einem Angriff?

Umfrage endete am Fr 25. Okt 2013, 22:10

Ja ist ne Super Idee
5
50%
Vielleicht. Habe da aber meine bedenken
4
40%
Ne ist ja voll blöde weil... (Antwort bitte unten)
1
10%
 
Abstimmungen insgesamt : 10

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon Bonejones am So 6. Okt 2013, 20:59

Thrawn hat geschrieben:Schwierig.... Wie gesagt, es wird den aktiven, also meist angreifenden Spieler sehr stärken. Wenn man soetwas macht würde ich vielleicht eine Sperre einführen von beispielsweise 2 Tagen oder so. Liesse sich damit erklären, dass die Trümmer erst auskühlen müpssen bevor sie geborgen werden können. Wenn man dann in diesen Trümmern auch noch die verlorenen Kampfschiffe beider Seiten berücksichtigt könnte das zu interessanten, temporären "Objective Points" führen, an die beide Seiten auch nach dem Kampf noch eine Chance zur Annäherung hätten, da die siegreiche Partei die Trümmer nicht sofort bergen kann.


Thrawns ansatz ist gut, vor allem die möglichkeit das sich von den Schrottfeldern angelockte Spieler treffen könnten und ein weiteres Gefecht entsteht..

Ich würde den vorschlag daher um eine zufällige "Abkühlzeit" egränzen wollen, z.b. 24-48 Stunden... so das man nciht genau vorhersagen kann wann es soweit ist. ein Grund vielleicht zu verweilen oder "öfter" mal zu kucken.

Vom Aufwand wäre das wiederum für Merlin nicht sooo schwer, es wird eine "glühende" Version der Schrottfelder benötigt und ein Script das eine Zeit auswürfelt und nach ablauf die "heißen Schrottfelder" durch normale passenden Wertes ersetzt.
Benutzeravatar
Bonejones
 
Beiträge: 281
Registriert: So 29. Jul 2012, 11:39

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon finsterer am Di 8. Okt 2013, 18:33

dunkle grüße

zu berücksichtigen wäre dann auch noch was passiert wenn der angegriffene sich ins savesys zurückzieht und der kampf dort statt findet
der angreifer hätte dann keine chance an die ressis im tf zu kommen

mdg finsterer
Benutzeravatar
finsterer
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 01:56

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon Bonejones am Di 8. Okt 2013, 20:46

Drübe hatte ich auch schon nachgedacht..

Bonejones hat geschrieben:Allerdings wäre es ein neues Hemmnis für den Angreifer Angriffe nach dem Sprung des Ziels weiterlaufen zu lassen , denn wenn das TF an einem unbekanntem Ort oder gar ggf im Save der Gegenseite entsteht...
Das könnte man aber auch interessant nutzen, wenn "das gleiche" TF in beiden Saves abbaubar ist.. eigentlich sind es ja die selben Systeme.. nur das man sich nicht sieht... könnte ein "Wettrennen unter "Verbündeten" werden.. welche Seite kommt zuerst dran. ..
Benutzeravatar
Bonejones
 
Beiträge: 281
Registriert: So 29. Jul 2012, 11:39

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon Averlion am Do 10. Okt 2013, 10:37

Abkühlung hört sich eigentlich ganz cool an und ja das ist wirklich einfacher umzusetzen als alles andere.

Das genaue Verhalten würde mich aber mit der jetzige Integration trotzdem sehr interessieren. Wie sich das wirklich auswirkt. Spekulieren kann man viel aber die Realtität sieht meistens ganz anders aus.

Eine Spekulation wäre die, dass der Angreifer vielleicht die Angriffe eher abbricht um sich auf die Schrottfelder zu konzentrieren. Man will den Gegner nicht nur ausrauben sondern den Schrott haben von dem Kampf. Eine Zeitverzögerung wäre da natürlich eher negativ anzusehen.

Sollte der Kampfbericht erweitert werden damit man sieht das ein Schrottfeld entstanden ist mit so und so vielen Rohstoffen? Oder doch nur das eines entstanden ist? Die Abkühlzeit, wenn sie denn kommt würde da natürlich nicht rein kommen.
Bild
FOLLOW US ON
BildBild
Benutzeravatar
Averlion
Administrator
 
Beiträge: 523
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:40

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon finsterer am Do 10. Okt 2013, 19:53

dunkle grüße

also ich wäre für eine meldung das ein tf entstanden ist und auch wieviel dort liegt
dann weiß ich ob ich lieber recycle oder weiter angreife
und auch wieviel transp ich brauche zum einsammeln

mdg finsterer
Benutzeravatar
finsterer
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 01:56

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon Averlion am So 20. Okt 2013, 11:36

Schrottfelder sind ja bereits integriert und auch das man in der Mitteilung sieht wie viel dabei rum gekommen ist.
Bild
FOLLOW US ON
BildBild
Benutzeravatar
Averlion
Administrator
 
Beiträge: 523
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:40

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon lacto am Fr 25. Okt 2013, 11:09

Hi,

also die Ausführung von Bone gefällt mir am meisten. Immerhin sagt man ja auch " Wo gehobelt wird, fallen Spähne!".


Die Frage stellt sich, reichen die Hauler zum abernten, oder wirklich eine Art Recycler. Wovon mindestens einer vorhanden sein muss.

ich persönlich finde die Idee mit dem Schiff gar nicht so schlecht.

Hätte da auch ein paar Ideen, kann sienur nich umsetzen weil ich in grafischer Bearbeitung/Ausarbeitung eine absolute NULL bin.

Habe wirklich nur de Idee, umsetzen muss sie leider immer wer anders. :lol:


Aber generell bin ich dafür, also für die entstehung der Schrottfelder, aber wenn beide Verluste haben, kann das "TF" ( Trümmerfeld ) doch nicht nur dem Verteidiger zur Verfügung stehen.
Die IDee, dass dem Verteidiger so geholfen werden soll, sich evtl leichter wieder aufzubauen ist zwar ok, aber dann dochnichtmit den Ress des Angeifers, der evtl auch Verluste hatte.
Ich denke eine Berechnung beidseitiger Verluste und Zuweisung der TF´s ist wiederum zu viel Arbeit.

Anders hingegen eine variable, nach dem Kampf.
Hier könnte es aussehen wie folgt:

Die Schiffe die sich gegenseitig abschiessen ( Angreifer und Verteidiger ) schwirren so im All als Kleinspartikel umher. Durch irgendeine "Kraft" ( hier mal was schickes erfinden ) ziehen sie sich an und konstruieren das Trümmerfeld erst. Also je größer der Fight, desto größer das TF, aber auch mehr Zeit. Wäre nur fair, wenn man bedenkt, dass es dafür kein Schiff geben kann/wird aufgrund des Riesenaufwandes.

Admin, einfach mal anschreiben, man kann sich ja mal kurzschliessen. Vielleicht verstehst Du mich :D


In diesem Sinne
rubY
lacto
 
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Sep 2013, 13:54

Re: Schrottfelder nach Angriff?

Beitragvon Nightmare am So 27. Okt 2013, 10:26

Ich würde die Transporter als abbauschiff lassen. man muss nicht wegen einer kleinigkeit ein ganz neues schiff erstellen

"Aber generell bin ich dafür, also für die entstehung der Schrottfelder, aber wenn beide Verluste haben, kann das "TF" ( Trümmerfeld ) doch nicht nur dem Verteidiger zur Verfügung stehen.
Die IDee, dass dem Verteidiger so geholfen werden soll, sich evtl leichter wieder aufzubauen ist zwar ok, aber dann dochnichtmit den Ress des Angeifers, der evtl auch Verluste hatte.
Ich denke eine Berechnung beidseitiger Verluste und Zuweisung der TF´s ist wiederum zu viel Arbeit."


Das ist halt das risiko, welches der angreifer eingeht. warum soll das tf nach angreifer und verteidiger geteilt und nur für den einen abbaubar sein? keienr wird gezwungen anzugreifen, wenn man nicht will, dass der vert ein tf bekommt, muss man ihn ja nicht angreifen oder hoffen, dass man näher aufgrund der flugrichtung dran ist als der verteidiger.

(((Allerdings könnte man dahingehend vllt was machen, dass wenn der verteidiger ins save springt, dass das tf ncht nur im save entsteht, sondern vllt halb auch auf den letzten sprungort (das KG) aufgeteilt wird. also 50 % im save, 50% im KG.
Allerdings kann man auch hier sagen, dass das springen ins save ein kalkulierbares risiko für den angreifer ist das tf zu verlieren. ...)))
Benutzeravatar
Nightmare
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 20:13

Vorherige

Zurück zu Verbesserungsvorschläge und Ideen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron