Nachrichtensystem

Ihr habt Ideen was man besser machen könnte oder Kritik, hier könnt Ihr euch auslassen

Nachrichtensystem

Beitragvon lacto am Do 24. Okt 2013, 10:48

Hi liebe Gemeinde,
Gamemaster,

ich habe zwar geschaut, villeicht auch nicht ganz richtig, kann passieren, jedenfalls heute morgen nichts gefunden zu meiner Idee.

Sie ist simpel, und eigentlich auch simpel umzusetzen.

Das Nachrichtensystem ein wenig aufgeteilt, wie folgt:

    angeflogene Objekte ( Schrottfelder, Kometen, .... usw )
    Kampfberichte/Spio ( eigene so wie gegnerische )
    Usernachrichten ( Nachrichten von Spieler zu Spieler )

Der Hintergrund ist recht einfach gedacht.
Viele von uns fliegen die Objekte an und lesen schon kaum noch was da drin steht.
Hin und wieder vielleicht mal, deshalb auch dafür ein "Ordner" in dem sie gleich abgelegt werden sobald der Hauler/Transporter entsprechendes Objekt erreicht.

Kampfberichte sollte klar sein. Eigene abgesetzte Spionageaktionen, sowie wenn man selbst ausspioniert wird. Dazu gehören auch Kampfberichte.
Alternativ erweiternd, kann man ja auch vielleicht gleich zwei Sparten machen, eigene Aktionen und fremde Aktionen.

Usernachrichten sollte klar sein. Sie fallen direkt in den Ordner und man muss halt nicht lange suchen bis man vielleicht eine Nachricht eines Users wieder findet.


Natürlich zu diesem System kann es nach wievor jeder User zusätzlich sich noch Ordner anlegen.


In jedem Bereich sollte es folgende Button geben:
    Alle als gelesen markieren
    Alle Löschen

Ich habe da auch noch eine Idee zu diesem System, bzgl. der Anzeige der Nachrichten, aber das ist eher eine "schnickschnack" Ausführung.

Grund:
Nicht jeder liest alle Nachrichten. Und die, die vielleicht ovn bedeutung sind werden jedesmal gesucht wie sonst was.



MfG
rubY
lacto
 
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Sep 2013, 13:54

Re: Nachrichtensystem

Beitragvon Nightmare am So 27. Okt 2013, 10:35

Das Nachrichtensystem ein wenig aufgeteilt, wie folgt:

angeflogene Objekte ( Schrottfelder, Kometen, .... usw )
Kampfberichte/Spio ( eigene so wie gegnerische )
Usernachrichten ( Nachrichten von Spieler zu Spieler )



Finde die idee gut.
Ich meine es passiert oft im jetzigen system, dass man 36 nachrichten hat, wovon 35 angeflogene objekte sind, die einen nicht inteeressieren und eine kampfmitteilung und man öscht ausversehen alle 36 weil man die eine übersehen hat.
Benutzeravatar
Nightmare
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 20:13

Re: Nachrichtensystem

Beitragvon lacto am So 23. Mär 2014, 14:58

Hi,

ich würde das heir gerne noch mal aufgreifen, denn so unwichtig ist es nicht.

Meine Erachtens nach, muss das differenziert werden hier zwischen "Transporten" und "Kampfberichten".

Begründung:
Transportiere ich etwas von Schiff A nach B, weiß ich doch was ich geschickt habe und brauche so eine Nachricht nicht zwingend, wenn überhaupt, im Hauptordner.

Die Nachrichten, wo es um Objekte geht, bedürfen ebenfalls einer eigenen Sektion.
Einfach der Informationshalber. Aber zwingend schaut da auch kaum einer rein und löscht diese sofort wieder.


Die unterteilung könnte ja wie folgt aussehen

Nachrichten:
    Spionage
    Kampf
    Transport
    Objekte

In jedem Bereich sollte es einen Knopf geben, der sofort alle nachrichten im Entsprechenden Bereich löscht, und/oder "als gelesen markiert".

Es ist nur eine kleine Veränderung, aber für die Spieler mit einem Hohen Kampfanteil in diesem Spiel sicherlich von Vorteil. Gerade was die Spionage angeht.


Lg
lacto
 
Beiträge: 8
Registriert: So 29. Sep 2013, 13:54

Re: Nachrichtensystem

Beitragvon Bonejones am Mo 24. Mär 2014, 04:52

Grundsätzlich würde ich auch verstärkte Filterungs oder Ordnungsmöglichkeiten für Nachrichten begrüßen - insbesondere eine strikte Trennung von USER / Systemmeldungen.

-Bei den Transporten wäre es vor allem wichtige eine Trennung (oder im Betreff erkennbare Unterscheidung) zwischen denen durch eigene Transporte ausgelöste , Handelssystem und denen durch manuelle Transporter von 3. Seite.

-Die beste Neuerung wäre aber eine einfache und flexible Möglichkeit Farmmeldungen nach Ursprungssystem einzuführen. Insbesondere wenn man in verschiedenen Systemen Objekte anfliegt wird die Sichtung und Verwaltung dadurch erschwert das die Meldungen nur Chronologisch sortiert vorliegen. Die User die in diese Meldungen reinschauen und diese abarbeiten oder auswerten (also Wert auf Effizienz legen) haben den meisten Aufwand dann wenn sie bei Sichtung der Meldungen zwischen den Systemen hin und herschalten müssen. Das ist wirklich sehr zeitaufwendig und mühselig.

Ich habe mir damit beholfen das ich die Meldungen aus anderen Systemen "überspringe " und in der Übersicht der Meldungen dann erstmal in einen Unterodner verschiebe um später darauf zurück zu kommen. Dabei ist mir aber ein Problem mit den unterodnern aufgefallen (das !Vermutlich! noch besteht) :
"Blättert" man mit den Hoch runter Pfeilen durch die Nachrichten wird die Zuordnung zu unterodnern ignoriert und es erscheinen die Nachrichten immer chronologisch - als gänbe es keine "Ordner oder Filterun) (Fermutlich zählen die Pfeile NachrichtenIndex +/- 1) Würde die Navigation angepasst auf Odner/Nachrichtenindex +/-1 wäre das Problem aus der Welt.

Ich trenne Kampfberichte, Spielernachrichten Freund / Feind , Handelsmeldungen etc in Ordner und alle kommen beim durchblättern in ihrer chronologischen Folge was die unterordner außer in der Übersicht "obsolet" macht.

Um gleich noch einen Anhalspunkt zu liefern was ich als "perfekte" Lösung betrachten würde wäre

1. Alle Nachrichten ehalten eine Code(Index)nummer basierend auf Typ und Quelle (oder "Unterordner") zusätzlich zur fortlaufenden Nummer (. Mittels User-definierbaren speicherbaren Filtern wäre sofort eine leichte Ordnung herstellbar.

2. Bei durchblättern von Farmmeldungen wären 3 Modis wünscheswert:
A) Alle durchblättern (alte chronologische Sortierung),
B) Alle eines Systems
C) Alle eines Ursprungsträgers (basierend auf zuletzt gewähltem Träger, die Auswahl des Trägers sollte bei Schiffswechsel (selection eines anderen Trägers) erhalten bleiben bis der User durch eine Aktion die Auswahl ändert.

Ich kann mir auch vorstellen das ein solches verfahren bezüglich kampfmeldungen sehr Hilfreich sein wird falls ein Spiele einmal in Verschiedenen Systemen Kampfhandlungen hat. Hier käme der daraus resultierende Zeitvorteil in der Hektik des Gefechts äußerst hilfreich.

Es ist spät.. hab 1 Mio fehler drin , bitte um Nachsicht das ich grade keine Motivation habe dam abhilfe zu leisten.
Benutzeravatar
Bonejones
 
Beiträge: 281
Registriert: So 29. Jul 2012, 11:39


Zurück zu Verbesserungsvorschläge und Ideen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron