Raumschlacht und Quest

Raumschlacht und Quest

Beitragvon Averlion am Mi 12. Jan 2011, 12:18

Die ersten Raumschlachten sind bestanden. Mehr oder weniger je nachdem wer gewonne hat.
Die Weltraumschlacht ist zu stark. 30 Minuten reichen einfach nicht um darauf zu reagieren besonders wenn man es überhaupt nicht mitbekommt. Die Möglichkeiten einzugreifen sind zwar nur gering aber entscheident. Ich habe mich daher entschlossen diese etwas zu entschärfen. Wenn man in einer Raumschlacht ist kann man sich nicht mehr bewegen und auch nicht das System wechseln. Man steckt also sozusagen fest und das auch als Angreifer. Jetzt soll es so sein das es eine Vorlaufzeit gibt bevor diese beginnt. Momentan sind 2 Stunden dafür angedacht aber es ist wieder so programmiert das ich es durch ein einfaches ändern einer Zahl hoch oder runter setzen kann aber das muss eben auch wieder die Erfahrung sagen. Es gab soweit ich weiß noch nicht so viele Raumschlachten. Vielleicht so 5 und an 3 war ich selber beteiligt.
Da kann man natürlich noch nicht von vielen reden und damit wisst ihr natürlich auch nicht was man verbessern sollte.
Ich habe mit dem einbau der Vorlaufzeit auch andere sachen eingebaut. Zum Beispiel habe ich das gesamte Layout der Schlacht überarbeitet und mit kleinen Animationen versehen wenn Schiffe zerstört werden oder neue dazu kommen. Stellt euch da nichts großes vor. Die Icons fliegen ein wenn neue dazu kommen oder fliegen raus wenn diese zerstört werden. Die Animation für ein Explosion geht leider nicht mit dem ganzen Layern die ich benutze. Die Zahlen zählen jetzt dazu auch hoch bzw. runter so dass man sieht was sich gerade verändert und nicht auf einmal blinzelt und weiß das was anders ist aber nicht was.
Die Momentane Version ist noch nicht online. Ich unterziehe diesen noch ausgedehnten Tests und muss noch die Icons für die Verteidigungsanlagen machen

Ich habe gestern viel an den Quest gearbeitet.
Ich habe es jetzt schon so weit das die Quest gelistet werden und man diese auch annehmen kann. Alles läuft über Ajax und sollte damit etwas komfortabler als die Tutorial Quest sein. Ich hatte auch versucht eine Lademeldung einzublenden wenn Ajax abfragen gestartet werden und natürlich auch verschwindet wenn er fertig ist. Ich stieß dabei leider auf das Problem mit dem Periodical Updater der dafür verantwortlich ist zu überprüfen ob neue Mitteilungen da sind. Auch das läuft über Ajax und es nervt einfach wenn man dann ständig kurz einen Lademeldung sieht. Auch das ich es noch nicht hinbekommen habe diese erst anzuzeigen wenn die Anfrage länger als eine Sekunde dauert anzuzeigen. Es stört mehr als das es hilft wenn kurz so ein Fenster aufblitzt. Da es Global geregelt wird sehe ich momentan noch keine Lösung dafür.
Zurück zu den Quest.
Man kann zwar jetzt schon Quest annehmen aber diese werden noch nicht generiert noch kann man diese abschließen. Dabei tauchen wesentliche Probleme auf an die ich vorher nicht gedacht habe. Ich hätte gerne ein System mit dem ich sowas relative einfach einbauen kann aber durch den großen unterschied der einzelnen Quest geht es wohl nicht. Ich muss also jeden einzelnen Quest Typ extra an den richtigen stellen abfragen. Das heißt wenn das Quest lautet "Baue einen Narodium Asteroiden ab" dann muss ich dort wo die Berechnungen dafür gemacht werden abfragen ob der Spieler dazu ein Quest angenommen hat und wenn ja dann dieses berechnen. Ich überlege mir das irgendwie vereinheitlichen zu können aber wie gesagt das ist sehr schwierig. Besonders schwierig wird es hier bei den Storyquest. Die stellen nochmal einen ganz besonderen Fall dar.
Eigentlich möchte ich vermeiden für wirklich 104 Quest einzelne Abfragen und Überprüfungen in den Code einzubauen daher muss ich auch da noch irgendwie eine Vereinheitlichung finden.

Das Problem mit dem einfrieren. Ich hatte es schon in den Game News erklärt daher hier nur kurz.
Der Firefox reagiert schlecht auf ein Skript welches ich benutze für die Mobile Version. Eine richtig gesetzte abfrage und das Skript wird nur unter Mobile aufgerufen. Problem gefunden und behoben.

Warum jetzt unbedingt die Quest wenn jetzt doch noch so viel anderes anliegt?
Nun es wartet noch Konvoi, Mobile und viele Bugs und ich weiß das mit den Quest wieder neue Bugs kommen werden jedoch soll der Spielspaß erhalten bleiben. Bis auf die Bugs sind die anderen Sachen eher mehr dafür alles komfortabler zu machen und damit steht es weiter hinten. Quest sollen weiter mehr Spielspaß bringen. Auch wenn man bedenkt das der richtige Nervenkitzel erst mit den Angriffen kommt und da der ganze Spaß herkommen sollte sind die Quest doch eine gute Nebenbeschäftigung. Gerade für die doch eher zurückhaltenden Spieler. Außerdem habe ich schon öfter gehört wann denn endlich neue Quest kommen und das häufiger als etwas der anderen Sachen.
Die Mobile Version dagegen ist soweit funktionell das man schon bauen kann und die meisten Spielen ja doch weiterhin mit dem normalen PC/MAC und daher ist es jetzt erstmal zurück gestellt.
Bild
FOLLOW US ON
BildBild
Benutzeravatar
Averlion
Administrator
 
Beiträge: 523
Registriert: Do 7. Jan 2010, 23:40

Zurück zu Entwickler Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron